Neuigkeiten – 13.06.10

In dem soeben erschienenen Sonderheft „DER SPIEGEL: GESCHICHTE“ sind rund ein Dutzend Farbbilder aus unserem Archiv abgedruckt; einige davon sogar doppelseitig.

Wieder einmal zeigt sich, wie wichtig es war und ist, Farbdias und private Filmaufnahmen aus der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts zu sammeln, zu archivieren und aufzuarbeiten.

Unsere Bitte an alle Freunde unserer Seite: wenn Sie alte Farbaufnahmen und Filme aus der Zeit vor 1945 entdecken, setzen Sie sich bitte umgehend mit uns in Verbindung. Jeden Tag werden wichtige Dokumente unserer Geschichte vernichtet, weil die Besitzer nicht wissen, wohin sie Ihre Unterlagen geben können. Wir kommen sofort und sichten vor Ort!