Neuzugänge im Archiv 17.09.09

Auf einem fast 30 Minuten langen 8-mm schwarz-weiß-Film hat ein Angehöriger der deutschen Verwaltung in Paris nicht nur die Abläufe in der deutschen Militärkommandantur festgehalten, sondern auch eine große Panzerparade auf der Champs-Elysees. Ein hochinteressantes Filmdokument aus dem Sommer des Jahres 1940, das fast 70 Jahre unbeachtet in einem Kellerraum lagerte.

Wir danken den Besitzern für die Übereignung. Auszüge erscheinen in Kürze