Neuigkeiten aus dem Archiv – 25.09.2019

Heute präsentieren wir einen unserer herausragenden Funde der letzten Monate. Dieser 16-mm-Film entstand am 29. Oktober 1933 im oberpfälzischen Neumarkt anlässlich einer Gedenkveranstaltung für Hitlers zehn Jahre zuvor verstorbenen Mentor Dietrich Eckart. Eckart hatte nicht nur zu dem Unterstützerkreis gehört, der Hitler zu Beginn der 20er Jahre Kontakte in die Münchner Oberschicht ermöglichte, sondern soll mit seiner paranoid-antisemitischen Weltanschauung auch einen unwesentlichen Einfluss auf den späteren Diktator ausgeübt haben.
Unser Filmfund dokumentiert die Gedenkveranstaltung in Neumarkt und enthält u.a. Nahaufnahmen Hitlers und eines seiner engen Vertrauten, des Gauleiters von München-Oberbayern, Adolf Wagner. Trotz schlechten Wetters sind die Bilder gut gelungen und zudem ausgezeichnet erhalten.

Weitere interessante Filme finden Sie auf unserem YouTube Channel.